NewTube

NewTube

Sign In



omnibox

1

0

Frederick Forsyth - Der Unterhändler

  - 18:10:45

Im November 1989 lesen unabhängig voneinander der sowjetische Armee-General Ivan K. Koslov und der amerikanische Öl-Industrielle Cyrus V. Miller von Untergebenen geschriebene Berichte mit Zukunftsprognosen über die weltweiten Ölreserven. Beide Berichte haben die gleiche Schlussfolgerung: Die Supermächte werden in absehbarer Zeit auf teure Importe aus dem Nahen Osten angewiesen sein. Sowohl Koslov als auch Miller wollen dieses Problem militärisch lösen. Miller bereitet mit dem Nahost-Experten Colonel Easterhouse die amerikanische Annexion der saudischen Erdölfelder vor, der brutale ehemalige CIA-Agent Irving Moss soll dafür die entsprechende politische Stimmung in Amerika schaffen. Zeitgleich kommt es weltpolitisch zu einer Entspannung im Kalten Krieg. Der amerikanische Präsident John Cormack und der russische Präsident Michail Gorbatschow besuchen sich gegenseitig in ihren Heimatländern und handeln einen umfassenden Abrüstungsvertrag aus, um das gesparte Geld für die wirtschaftlichen Probleme ihrer Länder zu verwenden. Unter der Leitung von Moss wird in Großbritannien Simon Cormack, der Sohn des amerikanischen Präsidenten, gekidnappt, der dort in Oxford studiert. Sofort laufen die Nachforschungen der englischen Polizei auf Hochtouren, doch die Entführer können so schnell nicht gefunden werden und die Behörden stellen sich auf Verhandlungen mit den Kidnappern ein. Auf Wunsch der Amerikaner kann schließlich für die Verhandlungen der unkonventionelle Unterhändler Quinn engagiert werden. Er hatte sich eigentlich nach einer missglückten Geiselfreilassung zur Ruhe gesetzt. Die Entführer melden sich wirklich telefonisch... https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Unterh%C3%A4ndler


0

0

0

0

0

Share on TwitterShare on Twitter


31 Views

Uploaded half a year ago  

September 14th 2022  

File Size: 393 MB







No Comments Yet